Dieses Schuljahr sind 14 Mädchen der Klassenstufe 9 bei der Girls-Day-Akademie (kurz GDA), geleitet von Frau Schmelcher, mit dabei.

Begonnen hat diese am 26. September 2019, mit einer Auftaktveranstaltung in der Experimenta Heilbronn. Mittlerweile durften wir nach einem gemeinsamen Kennenlernen und Teambuilding im Waldkletterpark Weinsberg, die Firmen Bosch in Abstatt, Bechtle in Neckarsulm, Solvay in Bad Wimpfen sowie die Hochschule Heilbronn besichtigen. Im Technik-Labor der Experimenta haben wir an zwei Donnerstag-Nachmittagen einen kleinen Solar-Ventilator gebaut. Sehr interessant waren auch die Seminare zu den Themen Business Knigge, Kommunikation und Selbstverteidigung. Es stehen noch viele Besichtigungen von Firmen rund um Heilbronn, der Besuch der Bildungsmesse und vieles mehr an.

Wir freuen uns auf das, was noch an Interessantem kommt, bis unsere gemeinsame GDA-Zeit am 11. Juli 2020 mit der Abschlussveranstaltung in der Experimenta enden wird.

                                                                                                                      Maike Münzing, 9d

gda2019