Panoramaansicht_HCG.jpg
Willkommen am HCG!
_mg_3935.jpg
Gestalten
Miteinander
Lernen
Leben
images/20180912_115434.jpg
Lernen
Leben
Gestalten
Miteinander
HCG_Luftbild1
Miteinander
Lernen
Leben
Gestalten

News Ticker

Am vergangenen Samstag wurde die Verabschiedung des Abitur-Jahrgangs 2022 des Herzog-Christoph-Gymnasiums in der Wildeck-Halle in Abstatt gefeiert. Bei dem feierlichen Abiball wurden die 64 Absolvent*innen des HCG, gefeiert und die Zeugnisse sowie Preise übergeben. Mit einem Gesamtschnitt von 2,2 sowie 16 Preisen (Abiturschnitte bis 1,7) und 10 Belobigungen (Abiturschnitte bis 2,1) können die Abiturient*innen stolz auf sich sein. Gleich zweimal wurde der Traumschnitt 1,0 erreicht.  

Zahlreiche Redner*innen beglückwünschten die Abituritent*innen bei der offiziellen Abiturfeier. Thomas Bausch (Vorsitzender des Vereins der Freunde) lobte das Engagement vieler Schüler*innen. Neben dem Otto-Rohn-Preis vergab er weitere 5 „Dankeschön“-Gutscheine für außergewöhnliches Engagement für die Schulgemeinschaft. Frau Zenth und Frau Steininger, Elternbeiratsvorsitzende, dankten auch den Eltern für ihr Durchhaltevermögen während der letzten 9 Schuljahre am Herzog-Christoph-Gymnasium. In einer bewegenden Rede rief die Abiturientin Lara Schick Eltern, Schüler*innen und Lehrkräfte dazu auf, an sich selbst zu glauben. Sie hob hervor, wie wichtig das Bewusstsein darüber ist, dass scheinbar unbedeutende Begebenheiten einen großen Einfluss auf das Gegenüber haben können. Die Schulleitung, Herr Dr. Stadtfeld, betonte, unter welch außergewöhnlichen Bedingungen die Abiturient*innen gekämpft hätten. Neben Baustelle und Pandemiebedingungen wären auch neue Prüfungsformate zu bewältigen gewesen. Gleich der Entwicklung eines Schmetterlings hätten viele Abiturient*innen gerade in den mündlichen Prüfungen bewiesen, dass sie gelernt hätten, eigenständig zu „fliegen“.

Nach der feierlichen Übergabe der Zeugnisse durch die Tutorinnen erfolgte die Preisübergabe. Die Lehrkräfte gerieten bei der Übergabe der Sonderpreise ins Schwärmen. Verschiedentlich mussten Preise mehrfach vergeben werden, um überragende Leistungen vieler Abiturient*innen entsprechend zu belohnen.  Zum ersten Mal konnten auch Zertifikate für das Internationale Abitur Baden-Württemberg vergeben werden. Die Vergabe eines Mint-EC-Zertifikats würdigte die außergewöhnlichen Leistungen und Engagement im MINT-Bereich ab Klasse 5.

Nach der offiziellen Abiturfeier präsentierten die Abiturient*innen ein wertschätzendes und abwechslungsreiches Programm, das humor- und gefühlvoll die Beziehung zu den Eltern, zu den Lehrkräften und zu den Mitabiturient*innen darbot. 

 Alles Gute für euren weiteren Lebensweg!

Schneller zum Ziel

Nützliche Links

Klicken Sie auf die Icons im oberen Menüband um den Links zu folgen.

Schnelle Zugänge zu den wichtigsten Themen

Durch die Icons im Hauptmenü gelangt man direkt zu den für Sie / Euch relevantesten Themen.

mint neu 2021

Delf JuniorScolaire CMJN

experimenta hf

image 2018 10 07

SLW

Theater Heilbronn | Theapolis

DKMS_Lebensretterschule_Schild_250x250mm_RGB_RZ_copy.jpg