Die Schulgemeinschaft des Herzog-Christoph-Gymnasium versteht sich als Verbund aus Schülern, Eltern, Lehrern und Förderern der Schule.
Hierfür gibt es verschiedene Ansprechpartner, die die verschiedenen Interessen der jeweiligen Gruppierungen vertreten.
Die Schulverwaltung, SMV, Elternbeiräte, der runde Tisch und der Förderverein tragen dazu u.a. bei.

Auszug aus dem Schulgesetz:
Die Schulkonferenz ist das gemeinsame Organ der Schule. Sie hat die Aufgabe, das Zusammenwirken von Schulleitung, Lehrern, Eltern (und) Schülern (..) zu fördern, bei Meinungsverschiedenheiten zu vermitteln sowie über Angelegenheiten, die für die Schule von wesentlicher Bedeutung sind, zu beraten und (...) zu beschließen.