Dieses Jahr stellte das Herzog-Christoph-Gymnasium ein kleines, aber erfolgreiches Team bei den traditionellen AOK-Schülerläufen des Bottwartalmarathons.

Kim Wendel demonstrierte ihre Vielseitigkeit und siegte bei der weiblichen U14 im Zehntelmarathon (4,2km) in einer hervorragenden Zeit von 19:47min.

Nach ihrem vierten Platz beim 24h-Schwimmen im Juli ist dies ein toller Erfolg unserer Sportskanone aus der 6c. Ebenfalls auf dem Treppchen landete Felix Reichle bei der U12. Seinen zweiten Platz erlief er allerdings über die 1,5km in einer Zeit von 6:27min.

Alle Ergebnisse unserer Schülerinnen und Schüler bzw. Lehrer, Ehemalige, usw.:

4,2 km (Zehntelmarathon)
Kim Wendel U14 1. Platz 19:47
Olivia Stahl U12 4. Platz 20:50
Svea Richter U12 12. Platz 24:30
Ben Gehringer U14 14. Platz 22:30
Joel Knorr U12 18. Platz 20:34
Thomas Godfrey U14 19. Platz 23:57
Raphael Fuchs U12 36. Platz 22:54
1,5km AOK-Schülerlauf
Felix Reichle U12 2. Platz 6:27
Manuel Knorr U12 14. Platz 6:52
Antonis Touvlelis U12 44. Platz 8:09
10 km TRZ Siegele Lauf
Julia Menner U18 1. Platz 45:27
Xenia de Luna U16 2. Platz 52:33
Katharina Kircher U18 3. Platz 56:56
Intersport Halbmarathon
Heidrun Csikos 60 7. Platz 2:32:30
Eike Bauer HK 75. Platz 2:02:02
Daniel Doll 40 87. Platz 2:02:50

Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern unserer Schule gratulieren wir im Namen der Fachschaft Sport für die tollen Ausdauerleistungen.

J.Bär/D. Doll