leitbild

Ergänzung zum Leitbild

(vom 6. Oktober 2014)

Das HCG fördert die individuellen Fähigkeiten seiner Schülerinnen und Schüler durch das Schulcurriculum erweiternde Angebote.

Dies gilt insbesondere für den MINT-Bereich in Form von unterschiedlichen Angeboten wie der Schüler-Ingenieur-Akademie, der Girls-Day-Akademie, der Junior-Ingenieur-Akademie und einer breitgefächerten Teilnahme an verschiedenen externen Seminaren und Wettbewerben.

Im sprachlichen Bereich geschieht dies z.B. durch den bilingualen Zug, den bilingualen Seminarkurs wie auch durch den Austausch mit unterschiedlichen internationalen Partnern.

Im sportlichen Bereich umfasst die Förderung z.B. die Sportklassen, das Sport-Profil, die Teilnahme an „Jugend trainiert für Olympia“ sowie die Kooperation mit verschiedenen Sportvereinen.

Im musischen Bereich kommen insbesondere die Bläser- und die Streicherklassen den Neigungen der Schülerinnen und Schüler entgegen.


Miteinander Lehren und Lernen

Schule gemeinsam gestalten

(Auszug aus unserem Leitbild)

[...]

Unser Ziel ist es, die Schülerinnen und Schüler zur allgemeinen Hochschulreife zu führen. Dazu vermittelt das HERZOG-CHRISTOPH-GYMNASIUM die Schlüsselqualifikationen, die für Erfolg in Studium und Beruf im 21. Jahrhundert unverzichtbar sind: fachliches Wissen, soziales Verhalten, methodische Fähigkeiten und persönliche Reife.

[...]

Während der Gymnasialzeit entwickeln sich unsere Schülerinnen und Schüler von Kindern zu jungen Erwachsenen.
Unsere Schule trägt dieser Entfaltung Rechnung, indem sie ihnen in zunehmendem Maße Verantwortung für den eigenen Bildungsprozess und für die Schulgemeinschaft überträgt.

[...]

Entscheidend für den gemeinsamen Erfolg ist dazu die Einstellung der Beteiligten und die Art und Weise des persönlichen Umgangs.
Als Grundlage dafür gelten am HERZOG-CHRISTOPH-GYMNASIUM folgende Werte:

  • Vertrauen
  • Verständnis
  • Unvoreingenommenheit
  • Toleranz
  • Solidarität
  • offener Umgang miteinander
  • Leistungswille
  • Interesse am anderen
  • Hilfe geben und annehmen
  • gegenseitige Wertschätzung
  • Freundlichkeit
  • Fairness
  • Bereitschaft, Fehler einzugestehen